16. November 2019

21. BERUFE AKTUELL

Mit talentefinder hat die Industrie- und Handelskammer Gera ihre Ausbildungsmessen in Thüringen digitalisiert.

IHK Gera
Event vor Ort
Schüler:innen & Auszubildende
Schmölln

talentefinder als digitale Ergänzung einer physischen Azubi-Messe

Die IHK Ostthüringen zu Gera bietet jährlich viele Möglichkeiten für Unternehmen, potentielle Azubis aus der Region kennenzulernen. Als Pionier unter den IHKs entschloss sie sich bereits in 2019 das Matching-Prinzip zur Vorbereitung von Azubi-Messen einzusetzen und so eine nutzenstiftende Ergänzung zur lokal stattfindenden Recruitingmesse anzubieten. Während das Event in Schmölln den „Proof of Concept“ lieferte, konnten wir auch zahlreiche Erfahrungen sammeln und Unterscheide zu Studierendenevents erkennen, die wir für die weitere Entwicklung von talentefinder aufgegriffen haben.

40
registrierte
Unternehmen
216
registrierte
Talente
415
entstandene
Matches
94
vereinbarte
Dates
40
registrierte
Unternehmen
216
registrierte
Talente
415
entstandene
Matches
94
vereinbarte
Dates

Besonderheiten von Azubi-Messen

Im Vergleich zu Events mit der Zielgruppe Studierenden zeigt sich bei Azubi-Messen, dass

  • Das Event sehr genau auf die Bedürfnisse der Schüler:innen abgestimmt werden muss
  • Die Kommunikation ungleich wichtiger ist und häufig indirekt verläuft, d.h. zu einem Großteil über die Zielgruppe Eltern und Lehrer:innen
  • Schüler:innen ebenso gut das Prinzip von talentefinder verstehen wie Studierende, häufiger aber stimmige Anreize (z.B. Rahmenprogramm, Erstkontakt in der Schule) brauchen, um die App zu betreten
  • Ausbildungsbetriebe die neue Eventform begrüßen und bei den ersten Schritten in einer neuen digitalen Umgebung Unterstützung schätzen

Mit der IHK Ostthüringen zu Gera hat talentefinder den Schritt in die Welt des Azubi-Recruitings gewagt und arbeitet seither sehr eng mit den Ansprechpartner:innen zusammen, um das Erlebnis und die Effektivität der Events zu verbessern. Die Partnerschaft ist der Ausgangspunkt für viele weitere Kooperationen mit IHKs in ganz Deutschland gewesen, um auf diesem Weg die regionalen Talente und Arbeitgeber zu unterstützen.

No items found.
April 7, 2021
Paul Goldmann